Fußball Quiz

Bundesliga-Vereine: FC Bayern München

1. In welchem Jahr wurde der FC Bayern München gegründet?

Der FC Bayern wurde am 27. Februar 1900 in der Schwabinger Gaststätte Gisela in München gegründet.

2. Seit wann spielt der FC Bayern ununterbrochen in der 1. Bundesliga?

Seit dem Aufstieg 1965 spielt der FC Bayern ununterbrochen in der 1. Bundesliga.

3. Aus welchen beiden Farben bestanden die ursprünglichen (!) Vereinsfarben des FC Bayern?

Die ursprünglichen Vereinsfarben aus der Gründungszeit waren blau-weiß. Durch die Fusion mit dem Münchner Sport-Club spielte man ab dieser Zeit in weißen Hemden und roten Hosen.

4. In welchem Jahr gewann der FC Bayern München seine erste Deutsche Meisterschaft?

Der FC gewann 1932 nach drei gescheiterten Versuchen die erste Deutsche Meisterschaft mit einem 2:0 gegen die Frankfurter Eintracht.

5. Welcher Torwart stand für acht Spiele im Tor des FC Bayern, nachdem sich Raimond Aumann und der Ersatztorwart verletzten?

Für Aumann und den ebenfalls ausgefallenen Ersatztorwart Sven Scheuer wurde kurzfristig Toni Schumacher verpflichtet, der in acht Bundesligaspielen vor der Winterpause 91/92 für die etatmäßige Nummer 1 das Bayerntor hütete.

6. Wann gewann der FC Bayern München das erste Mal in der Vereinsgeschichte den DFB-Pokal?

Den ersten DFB-Pokalsieg in der Geschichte errang der FC Bayern am 29. Dezember 1957 im Augsburger Rosenaustadion mit einem 1:0 gegen Fortuna Düsseldorf.

7. Mit welchem Torwart kämpfte Raimond Aumann lange Zeit um die Nummer 1 im Tor des FC Bayern?

Aumann und Jean-Marie Pfaff trugen über einen langen Zeitraum einen harten Konkurrenzkampf um die Nummer 1 im Bayern-Tor aus.

8. In welcher Straße befindet sich das Trainingsgelände von Bayern München?

Das Trainingsgelände des FC Bayern befindet sich in München Harlaching, an der Säbener Straße 51.

9. Welcher Sportartikel-Hersteller stattet den FC Bayern seit langer Zeit aus?

Seit 1965 ist Adidas ununterbrochen Ausrüster des Vereins. Seit 2002 hält Adidas einen 10-Prozent-Anteil an der FC Bayern München AG.

10. Welcher Trainer löste im Jahr 2009 nach nur 9 Monaten Amtszeit Jürgen Klinsmann als Coach des FC-Bayern ab?

Am 27. April 2009 übernahm Jupp Heynckes übergangsweise den Trainerposten von Jürgen Klinsmann.

11. Wieviel kostete der Bau der Allianz-Arena in München Fröttmanig?

Der Bau der Allianz Arena, welche 69901 Zuschauern Platz bietet, kostete 340 Millionen Euro.

12. Welcher Spieler bestritt die meisten Bundesliga Partien für Bayern München?

Sepp Maier bestritt insgesamt 473 Bundesliga Partien für die Bayern.

13. Welches Team fügte dem FC Bayern München im Champions League Finale 1999 eine bittere Niederlage zu?

In den letzen zwei Minuten des Finalspiels verschenkten die Bayern eine 1:0 Führung und somit den sicher geglaubten Sieg gegen die Red Devils.

14. In welcher Stadt gewann der FC Bayern München zum letzten Mal die Champions League?

2001 in Mailand gewannen die Bayern zum letzten Mal die Champions League. Sie gewannnen im Finale gegen Valencia mit 5:4 im Elfmeterschießen.

15. Welcher dieser Spieler/Trainer des Kaders von Bayern München ist Kein Holländer?

Daniel Van Buyten ist Belgier. Nach dem 25 Millionen Neuzugang Arjen Robben haben die Bayern nun drei Holländer unter Vertrag.

Kommentare

Yvi110
12.08.2011
01:47:15
Der FC Bayern hat viele Fans, nicht nur in dem Bundesland selbst. Zu jedem Heimspiel reisen viele Fans aus ganz Deutschland an und eines haben sie gemeinsam: die Fankluft. Mit Schals, Trikots und Mützen sind alle Fans gleich, ganz egal, aus welcher Gegend sie kommen.
ezteban
12.08.2011
08:09:44
Nicht nur die Fans selbst zeigen sich mit den Symbolen des FC Bayern, sondern auch Autos oder Wohnungen werden mit passenden Accessoires geschmückt. In den Farben des Clubs wird selbst die "Markise München" aufgezogen, um die Loyalität zum FC zu symbolisieren.
Kalli
13.08.2011
12:01:27
Neben der Markise haben die Fans in München natürlich auch Fahnen und Flaggen für die Wohnung. An den Fenstern oder der Hauswand angebracht, kann direkt jeder von außen sehen, für welchen Fußballverein das Herz des Bewohners schlägt.
Chris77
20.03.2012
13:37:55
Super Idee! So können eingefleischte BVB-Fans (***grins***) bei der Suche nach den passenden Wohnmöglichkeiten in München direkt auf den ersten Blick sehen, ob sie hier willkommen sind oder nicht. Spart im Zweifel eine Menge Ärger und unnötige Diskussionen – gerade in dieser Saison ;-) Aber ist natürlich nicht neu, das Flaggezeigen, gibt’s auch im Ruhrpott oder sonst wo. Selbst in Hannover sieht man gerade 96-Fahnen. Kein Wunder, so wie die gerade spielen!
LusH
21.03.2012
22:24:43
Und was hat man dann davon, wenn man die Fahnen sieht und jetzt weiß, aha, dort wohnt ein Bayern-Fan? Geht man nicht eh davon aus, dass München fest in bayerischer Fan-Hand ist? Ist aber wohl auch wurscht, wie die Bayern sagen. Denn ein echter BVB-Fan ginge sowieso nicht nach München.
BreeBree
24.03.2012
08:11:18
Genau, Neuers Bayern-Einsatz kann man doch als „befristete Anstellung“ sehen ;-). Obwohl die Bayern natürlich schön blöd wären, wenn sie einen Weltklasse-Torwart wie Manuel Neuer so schnell wieder gehen lassen würden. Machen sie sicher nicht. Der wird jetzt wohl die nächsten Jahre in München leben und sich immer, wenn er mit den Bayern auf Schalke spielen muss, auspfeifen lassen müssen. Der Arme...

Neuen Kommentar abgeben ...






Progressbar

Literatur bei Amazon

Neueste Blogposts


Neueste Quizfragen



Nicht das Richtige gefunden?