Fußball Quiz

Bundesliga-Vereine: VfL Wolfsburg

1. Wann wurde der VfL Wolfsburg gegründet?

Der Bundesliga-Verein VfL Wolfsburg e.V. wurde am 12. September 1945 gegründet.

2. Wie lautet der Name des 2002 in Betrieb genommenen neuen Wolfsburger Fußball-Stadions?

Die Volkswagen-Arena wurde im Herbst 2002 in Betrieb genommen und hat ein Fassungsvermögen von rund 30.000 Zuschauern. Der Name leitet sich vom Hauptsponsor des Stadions und des VfL Wolfsburg, der Volkswagen AG, ab.

3. Wann stieg der VfL Wolfsburg in die 1. Bundesliga auf?

Der Aufstieg in die 1. Bundesliga erfolgte 1997. Seitdem ist Wolfsburg auch nicht mehr abgestiegen. Dies gelang bislang nur dem Hamburger SV, FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen und der TSG 1899 Hoffenheim (Stand 2010).

4. Wer ersetzte im Jahr 2008 den langjährigen Torhüter Simon Jentzsch im Kasten des VfL Wolfsburgs?

Der langjährige Torhüter Simon Jentzsch wurde im Winter 2008 (22. Januar) durch den jungen Schweizer Diego Benaglio abgelöst.

5. Welcher ehemalige Bayernspieler war zwischen 2005 und 2007 Trainer des VfL Wolfsburg?

Klaus Augenthaler war zwischen 2005 und 2007 Trainer des VfL Wolfsburg.

6. Welcher Torwart absolvierte zwischen 1998 und 2003 163 Bundesligaspiele zwischen den Pfosten des VfL Wolfsburgs?

Claus Reitmaier absolvierte 163 Bundesligaspiele für Wolfsburg und war damit lange Zeit Rekordspieler.

7. Welche Spieler beendete 2003 seine Bundesliga-Karriere in Wolfsburg, um anschließend für Al-Arabi, einen Fußballclub aus Doha (Katar), zu spielen?

Stefan Effenberg beendete 2003 seine Bundesliga-Karriere in Wolfsburg. Er spielte anschließend für Al-Arabi, einen Fußballclub aus Doha (Katar).

8. In welcher Saison wurde der VfL Wolfsburg zum ersten Mal Deutscher Meister?

In der Saison 2008/2009 wurde der VfL Wolfsburg zum ersten Mal Deutscher Meister.

9. Welcher "Meistertrainer" verließ den VfL Wolfsburg direkt nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft?

Felix Magath ging nach dem Gewinn der Meisterschaft 2009 zu Schalke 04 und sorgte damals für große Aufregung.

10. Welche große deutsche Autofirma hält 100% der Anteile an der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH?

Europas größter Automobilhersteller die Volkswagen AG, hat ihren Sitz in Wolfsburg und hält die Mehrheit am VfL Wolfsburg.

Kommentare

- Keine Kommentare vorhanden -

Neuen Kommentar abgeben ...






Progressbar

Literatur bei Amazon

Neueste Blogposts


Neueste Quizfragen



Nicht das Richtige gefunden?