Fußball Quiz

Bundesliga-Vereine: SV Werder Bremen

1. In welchem Jahr wurde der Bundesligaverein SV Werder Bremen gegründet?

Der SV Werder Bremen wurde am 4. Februar 1899 gegründet und ist damit ein Jahr älter als seine Konkurrenten aus München, Nürnberg und Mönchengladbach.

2. Woher leitet sich der Begriff "Werder" des Bremer Sportclubs ab?

Der Stadtwerder oder "Werder", auch Werderinsel, ist eine Halbinsel in Bremen. "Werder" leitet sich daher von der Flussinsel ab.

3. Wie heisst das Stadion in Bremen, in dem die Heimspiele des SV Werder stattfinden?

Das Weserstadion ist das Stadion des SV Werder Bremen. Es liegt am rechten Weserufer im Stadtteil Östliche Vorstadt, Ortsteil Peterswerder.

4. Welchen Spitznamen trug die Mannschaft des SV Werder in der Nachkriegszeit?

Da es damals noch keine Vollprofis gab, arbeiteten viele Bremer Spieler bei einem amerikanischen Tabak-Unternehmen. Die Mannschaft wurde deshalb auch als Texas-Elf bezeichnet.

5. Wann wurde der SV Werder Bremen erstmals deutscher Meister?

Der SV Werder wurde in der Saison 1964/1965 überraschend Deutscher Fußballmeister.

6. Gegen wen standen die Bremer im Finale des Europapokals der Pokalsieger im Jahre 1992, das sie letztlich auch gewinnen konnten?

Im Finale des Europapokals der Pokalsieger gewann der SV Werder Bremen gegen den AS Monaco mit 2:0.

7. Wer war sowohl erfolgreicher Spieler in Bremen und ist nun auch Geschäftsführer des SV Werder?

Der 1956 in Düsseldorf geborene Klaus Allofs war ein ehemaliger Bremer Fußballspieler und übernahm am 13. Juli 1999 die Position des Geschäftsführers beim SV Werder.

8. In welcher Saison sicherte sich der SV Werder das Double (Gewinn von Meisterschaft und DFB-Pokal)?

In der Saison 2003/04 gewann der SV Werder sowohl die Meisterschaft als auch den DFB-Pokal mit einem 3:2 gegen Alemannia Aachen.

9. Welcher Spieler brachte dem Verein Werder Bremen, die höchste Ablösesumme in seiner Geschichte ein?

Diego spielte 84 Mal für Bremen und schoss dabei 38 Tore. 2009 wechselte er für 24,5 (erfolgsabhängig: 27 Millionen) Millionen zu Juventus Turin.

10. Wann konnte Werder Bremen zum letzten Mal den DFB-Pokal gewinnen?

2009 gewannen die Bremer zum letzten Mal den DFB-Pokal. Sie schlugen Bayer Leverkusen im Finale mit 1:0.

Kommentare

- Keine Kommentare vorhanden -

Neuen Kommentar abgeben ...






Progressbar

Literatur bei Amazon

Neueste Blogposts


Neueste Quizfragen



Nicht das Richtige gefunden?